Natorp Basketballteam belegt 1. Platz in der Zwischenrunde

Am 22.2. traten wir in knapper Besetzung zur Zwischenrunde der Alba-Oberschulliga in der Wk 1 an und es kam anders als gedacht...

Selten zuvor hatten wir so Probleme genügend Spieler für ein Turnier zu finden. Verletzungen, Klausuren, Tenniscamps, Erkrankungen, Vereinsspiele etc. Also ging es diesmal mit einem Team, das so noch nie zusammengespielt hatte, in die Max-Schmeling-Halle zur Zwischenrunde der Alba-Oberschulliga. Dementsprechend gering waren auch die Hoffnungen in Bezug auf das Weiterkommen.

Unser erstes Spiel wurde dann gleich zum Finale, nicht unbedingt wegen der Qualität, sondern weil die anderen beiden Teams der Vierergruppe nicht genügend Spieler dabei hatten, um regelgerecht mitspielen zu können und ihre Teilnahme kurzfristig absagen mussten!

Zumindest in dem einem Spiel hatten wir Spaß, boten auch eine überzeugende Leistung und gewannen deutlich und sicher und belegten somit den 1. Platz. Also ziehen wir jetzt in die Master-Endrunde ein, die zweithöchste Endrunde Berlins und gehören damit schon mal zu den besten acht Teams aus Berlin. In einem Umbruchsjahr, in dem wir nicht viel erwartet hatten, schon mal ein großer Erfolg. In der Endrunde wird es bestimmt schwer, aber in voller Besetzung haben wir auch da eine Chance.