Pi-Day an der PNS

Am 14.3 fanden in der zweiten großen Pause die Feierlichkeiten anlässlich des internationalen Pi-Days statt.

Sinn des Pi-Days ist es, den Beitrag der Zahl Pi zur wissenschaftlichen Kultur zu feiern. Die Feierlichkeiten an der PNS fanden am Mittwoch den 14.03.2018 in der Aula in der zweiten großen Pause statt (amerikanische Schreibweise 3/14/18, ). Es gab das folgende Programm:

  1. (Intro) Begrüßung mit Musik in der Aula.
  2. (Mathematik) Pi-Visualisierung über das Umfüllen von Luftballons aus einem Zylinder mit 1m Radius und der Höhe von 1m in einen Quader mit Kantenlänge 1m und Höhe , parallel dazu kleine Präsentation.
  3. (Kunst) In der Aula aufstellen in Pi-Form nach abgeklebten Linien für ein gemeinsames Foto.
  4. (Wettbewerb) Pi-Kuchenwettbewerb
  5. (Musik) Zum Abschluss singen alle Anwesenden das Pi-Lied.

Veranstaltet vom Fachbereich Mathematik.