Projekt "Grenzen"

Die jetzige Klasse 9b durfte an dem dreiwöchigen Projekt zum Thema „Grenzen“ teilnehmen...

In den ersten 1,5 Wochen haben wir uns im Unterricht intensiv mit den verschiedensten fachübergreifenden Aspekten zum Thema „Grenzen“ auseinandergesetzt, wie z.B. in den Naturwissenschaften: die Grenzen des Universums, die menschliche Haut als Grenze zur Umwelt oder in Sport die Grenzen der Leistungsfähigkeit. Die Lehrer haben uns bei den Planungen unterstützt und auch wenn manches nicht sofort klappte, konnten wir dennoch Lösungen finden.

In den letzten 1,5 Wochen durften wir in Gruppen (1 bis 4 Personen) an unseren selbstgewählten Themen selbstständig arbeiten. Auch nach dem Unterricht haben manche Teams ihre Projekte fleißig zu Hause fortgesetzt.

Zum Abschluss gab es eine Ausstellung in der Aula, bei der andere Klassen und Eltern die entstandenen Präsentationen, Filme, Podcasts etc. genauer betrachten konnten.

Verfasserin: Barbara Terekhina, 9b