Skip to main content

23.9. Coronabrief der Schulleitung

Die Schulleitung informiert in diesem Coronabrief über aktuelle und zukünftige Maßnahmen.

Liebe Mitglieder der Schulgemeinschaft,

am Montag, dem 27.09.2021, finden die Feedbackgespräche zwischen den Klassenleitungen bzw. Tutor*innen und ihren Schüler*innen statt.

Parallel dazu wird es ab 9.00 Uhr in der kleinen Turnhalle ein Impfangebot für Schüler*innen und ihre Eltern geben. Dieses Impfangebot wird von einem erfahrenen Impfteam des Diagnostikum Berlin gemacht. Wer sein Kind oder sich selbst gegen Corona impfen lassen will, kann das ohne Voranmeldung tun. Geimpft wird mit dem für Kinder ab 12 zugelassenen Impfstoff „Comirnaty“ von BioNTec/Pfizer, allerdings können andere Impfwillige (z.B. Eltern, Lehrkräfte) an diesem Tag auch mit den Impfstoffen von AstraZeneca oder Johnson&Johnson geimpft werden.

Mitzubringen sind:

  • Aufklärungsblatt und Anamnesebogen (bei 12- bis 16-Jährigen von einem Elternteil bzw. Erziehungsberechtigten unterschrieben, es reicht eine Unterschrift),

  • Krankenversichertenkarte,

  • Impfausweis (wer keinen hat, bekommt ihn oder eine Ersatzbescheinigung ausgestellt).

(Diese Informationen hat uns Dr. Engels vom Diagnostikum Berlin gegeben.)

Der Ablauf wird folgendermaßen aussehen:

  • Die Schüler*innen kommen zur Turnhalle (Abstand und Maske wie immer),

  • Händedesinfektion steht bereit,

  • sie gehen einzeln zum Empfangstisch, dort werden die Daten und Papiere aufgenommen (KV-Karte, Impfpass, Infoblatt, Einverständniserklärung),

  • sie warten im Wartebereich, gehen nach Aufruf zum Impftisch,

  • die Impfung erfolgt durch erfahrenen Impfarzt (die Impfspritzen werden in einem benachbarten Raum vorbereitet),

  • anschließend erfolgt die Aushändigung des gestempelten Impfpasses,

  • abschließend können sie sich für 15 Minuten im Wartebereich aufhalten (Empfehlung, keine Pflicht).

Das Diagnostikum Berlin wird abends QR-Codes ausdrucken und diese an die Schule senden. Wir verteilen sie dann an die Impflinge.

R. Fuß (für die Schulleitung der PNS)