Skip to main content

Schulkonzerte im Dezember

Nachdem die Aula zwei Jahre lang nicht bespielt und besungen werden konnte, fanden am vergangenen...

Wir hatten sehnsüchtig darauf gewartet: Nachdem die Aula zwei Jahre lang nicht bespielt und besungen werden konnte, fanden am vergangenen Donnerstag und Freitag endlich wieder zwei Schulkonzerte statt. Alle AGs der PNS traten mit neuen Stücken auf, dazu bereicherten viele abwechslungsreiche Nummern aus der Schülerschaft das Programm. Es war beeindruckend, welch hohes Niveau von allen Klassenstufen geboten wurde und mit wie viel Begeisterung und musikalischem Ausdruck das Konzert von allen gestaltet wurde.

Ein Bravo unseren jungen Künstlerinnen und Künstlern!

Neben dem Ohrenschmaus – perfekt von der Tontechnik-AG abgemischt – gab es äußerst stimmungsvolle und weihnachtliche Lichteffekte, entwickelt von unserer kreativen Lichttechnik-AG. Die beiden geschmückten Weihnachtsbäume auf der Bühne waren dabei die i-Tüpfelchen. Unser besonderer Dank hierfür geht an unseren tatkräftigen Hausmeister Herrn Raphael und den großzügigen Förderverein unserer Schule!

Aufgrund der strengen Abstandsregeln mussten die Sitzplätze stark reduziert werden und nur die Mitwirkenden konnten Konzertkarten bekommen. Der Fachbereich Musik hofft sehr, dass sich im kommenden Jahr die Pandemielage soweit entspannt, dass wir in alter Tradition unseren Großen Musikabend feiern können.

C. Fischer