Skip to main content

DELF-Zeremonie in der Botschaft

Félicitations! Am 9. Februar 2022 konnte Zoe Schnetter (Q2) ihr DELF-Diplom entgegennehmen...

Félicitations! Am 9. Februar 2022 konnte Zoe SCHNETTER (Q2) ihr DELF-Diplom der Niveaustufe B1 in der Französischen Botschaft entgegennehmen - in Anwesenheit der Bildungssenatorin Astrid-Sabine Busse und der französischen Botschafterin Anne-Marie Descôtes.

Das Paul-Natorp-Gymnasium beteiligt sich als eine von 18 Berliner Schulen an einem neuen DELF-Projekt, dem DELF scolaire intégré, bei dem in der Jahrgangsstufe 10 der schriftliche Teil der DELF-B1-Zertifikatsprüfung in Form einer zentralen Klassenarbeit durchgeführt wird.

Anlässlich der Zeremonie zur Unterzeichnung der Absichtserklärung DELF scolaire intégré waren auch die Schüler*innen mit den besten Prüfungsergebnissen des letzten Jahrgangs in die Botschaft eingeladen worden. Zoe nahm gemeinsam mit Frau Leifheit, der DELF-Beauftragten unserer Schule, an der Veranstaltung teil.

(Eine Pressemitteilung zu Projekt und Veranstaltung findet sich auf der folgenden Website des Senats: https://www.berlin.de/sen/bjf/service/presse/pressearchiv-2022/pressemitteilung.1175323.php)