Header
Projekt im Wahlfach Mathematik

3D Geometrie

Ein großes Projekt im Wahlfachunterricht Mathematik ist die dreidimensionale Geometrie mithilfe von Vektor- und Matrizenrechnung am Computer. Eine Aufgabe ist es z.B. einen Raumgleiter mit Hilfe der Veränderung der Projektionsmatrix durch den "Raum" (letztendlich die Projektionsfläche) fliegen zu lassen. Einen Eindruck davon geben die Arbeiten einiger Schüler*innen aus dem Jahrgang 2017/2018.

Raumgleiter in Fahrt

Abschlussprojekt

Als Abschlussprojekt sollten die Schüler die Traumstadt Wolkenkuckucksheim mit eigens entworfenen und konstruierten, sowie in 3D Koordinaten realisierten Gebäuden bestücken, so dass man durch Variation der Abbildungs- und Projektionsmatrizen diese von allen Seiten bestaunen konnte. Noch nicht möglich mit der Mathematik der achten Klasse ist es, die nicht sichtbaren Kanten bei diesen Abbildungen "herauszurechnen", das erfordert linerare Algebra.

Wir waren in diesem Jahr sehr beeindruckt von der Kreativität und dem Können der Schüler*innen!

A. Voßkühler und C. Seniuk

Wolkenkuckucksheim

Bitte auf die Bilder klicken, um die Animation zu starten.