Header
Achterbahnprojekt

Achterbahnprojekt

WF Physik baut Achterbahnen

Im Schuljahr 2018/19 hat sich der Wahlpflichtkurs Physik an einem Wettbewerb der Ingenieurkammern beteiligt. Aufgabe war eine Achterbahn für Murmeln mit eingeschränkter Materialauswahl und auf begrenztem Volumen zu erfinden und im Modell zu realisieren. Besonderes Augenmerk lag auch auf der statischen Konstruktion. Die Schülerinnen und Schüler hatten dazu vorher an Nudelbrücken und Fachwerken sowie über einen Baustellenbesuch grundlegenden Kenntnisse zur Baustatik erworben. Am Freitag den 22.3. waren wir zur Preisverleihung an der FHTW in Oberschöneweide eingeladen.

Vom 25.3. bis 28.3.2019 werden die Modelle in der Aula ausgestellt.

Es ist bereits das dritte Mal, dass sich unsere Schule an einem solchen Wettbewerb beteiligt, im Jahr 2016 war einer unserer Schüler sogar Landessieger.