Header
Fahrten

Schülerfahrten / Austausch

Vorgesehen ist je eine Schulfahrt in der Sekundarstufe I als Klassenfahrt und eine Reise in der Oberstufe als Kursfahrt im Jahrgang 12. In der Praxis ergibt sich häufig, dass Klassenreisen nicht mehr so lang sind (vier bis fünf Tage). Die Klassenfahrten der Sekundarstufe I dienen überwiegend der Verbesserung des Klassenzusammenhaltes und haben daher häufig Ziele in Brandenburg, Franken oder der Lüneburger Heide. Die Ziele der Kursfahrten in der Sekundarstufe II hängen meist mit dem Kursinhalt zusammen, so dass ein Biologiekurs z.B. an die Nordsee fährt und sich dort mit dem Watt beschäftigt. Die Kunstkurse fahren traditionell nach Umbrien.  

Außerdem gibt es jährlich im Januar eine Musikfahrt, an der Schüler der Jahrgänge 7 bis 12 teilnehmen, auf der die Arbeit für den "Großen" Musikabend der Schule beginnt. Im Juni machen die Ruderriegen eine mehrtägige Ruderfahrt.