Header
Musik an der PNS

Das Paul-Natorp-Gymnasium ist eine Schule, an der das Fach Musik einen hohen Stellenwert hat und jeder 5. Schüler musikalisch aktiv ist, sei es in einer der vielen Musik-AGs oder in einer eigenen Band!

Der reguläre Musikunterricht umfasst in der Sekundarstufe I zwei Wochen-stunden in der Klassenstufe 7, epochalen Unterricht (zwei Wochenstunden halbjährlich im Wechsel mit Kunst) in den Klassenstufen 8, 9 und 10  und zusätzlich ab dem Schuljahr 2013/14 zwei Musik-Wahlpflichtkurse in Klasse 8 und 10 mit durchgängig drei Wochenstunden.
Für Schüler der Oberstufe gibt es Grundkurse und Musik-Ergänzungskurse, in denen das aktive Musizieren in den AGs als ergänzende Leistung ins Abitur eingebracht werden kann. Schüler unserer Schule können selbstverständlich auch einen Leistungskurs Musik belegen!
Der Musiksaal, einer der schönsten und größten Räume unseres historischen Schulgebäudes, hat eine überdurchschnittlich gute Ausstattung, dennneben dem üblichen Bestand eines Musikfachraums stehen den Schülern außerdem Konzertgitarren, Latin Percussion, Boomwhackers, Computer, Keyboards und ein komplettes Bandequipment zur Verfügung, was einen praxisorientierten Musikunterricht ermöglicht.

Als Ergänzung zu dem bis zum Abitur führenden Fachunterricht bieten wir musikbe-geisterten Schülern zahlreiche Arbeitsgemeinschaften und musikalische Highlights.
An der PNS gehen wir nicht davon aus, dass die Schüler eine fertige musikalische Grundausbildung mitbringen, sondern wir bilden die Grundlagen selbst: Instrumentalunterricht (Gitarre, Trompete, Posaune, Saxophon), Stimmbildung (Chor, Musical) und eine Einführung in das instrumentale Zusammenspiel (Small Band, Big Band, Schulband, Salonorchester) werden im Rahmen von Arbeits-gemeinschaften kostenfrei angeboten. Alle Ensembles gehören seit Jahren zum festen Bestand unserer Schule und präsentieren mehrmals im Schuljahr ihre Ergebnisse auf dem großen Musikabend, dem Abend der leisen Töne, bei Benefiz-Konzerten oder bei Musical-Aufführungen.
Seit über 20 Jahren veranstaltet die PNS jährlich ihre Musikfahrt, bei der 100 Schüler aller Altersstufen eine Woche in Klausur gehen und bei der nicht nur auf musikalischem Gebiet, sondern auch im sozial-integrativen Bereich exzellente Ergebnisse erzielt werden.
Bei allen großen Schulveranstaltungen ist die Musik mit eingebunden, wie z. B. bei Einschulungsfeiern, Schulfesten, am „Tag der offenen Tür“ ...

Durch die großzügige Förderung durch die Freunde der Paul-Natorp-Oberschule e.V. konnten bereits mehrere Big Band-CDs und eine Musical-CD produziert werden. Größere Projekte wie Musicals und Revuen wurden ebenfalls so ermöglicht.
- In Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Physik können wir auch eine Arbeitsgemeinschaft Tontechnik, einer Verbindung von Naturwissenschaft und Musik, anbieten und so technisch-künstlerisch interessierte Schüler fördern.

C. Fischer

Stundenumfang

  • Klasse 7 - 2h
  • Klasse 8 - 1,5h
  • Klasse 9 - 1h
  • Klasse 10 - 1h
  • Grundkurs - 3h
  • Leistungskurs - 5h