ITALIA - Spiaggia, sole, pizza, amore...

Was fällt euch noch ein, wenn ihr an Italien denkt? Musica, gelato, amore, Eros Ramazotti, Mario Balotelli, Barbara Zacharias? Klischees? Sì, certo. Aber wir wollen noch viele andere Seiten von bella Italia zeigen: Kultur, Geschichte, Musik... und vor allem die schöne Sprache, über die wir mit den Menschen in Kontakt kommen wollen.  

·    Ab Klasse 8 bieten wir Italienisch als 3. Fremdsprache im Wahlpflichtfachbereich an. Die Sprache wird dann bis zur 10. Klasse fortgeführt. Wir bringen unsere Schüler und Schülerinnen dahin, italienisch zu sprechen, zu hören, zu lesen und zu schreiben. Dabei vermitteln wir Basiswissen in Grammatik, Vokabular und über Land und Leute.

·    Als Krönung der ersten drei Lernjahre bieten wir in der 10. Klasse einen Austausch mit  einer unserer Partnerschulen in Turin, Neapel und auf Sardinien an.

·    Wer weitermachen möchte, kann Italienisch als Grundkurs oder Leistungskurs in der Oberstufe wählen. Italienisch kann mündliches und schriftliches Prüfungsfach im Abitur sein und auch für die 5. Prüfungskomponente gewählt werden. Stoff der beiden letzten Jahre (Oberstufe) sind aktuelle Themen wie Migration, Arbeitswelt, nationale Identität, kulturelle Vielfalt usw.. Literatur, Musik, Filme, Zeitungsartikel und moderne Medien sind unsere Arbeitsmittel für einen abwechslungsreichen und motivierenden Unterricht. 

·    Wer den Leistungskurs wählt, hat darüber hinaus die Möglichkeit, an einer Kursfahrt nach Italien teil zu nehmen. In den letzten Jahren haben wir eindrucksvolle Reisen nach Rom und Neapel erlebt. 

Sollte euch unser Programm ansprechen, würden wir uns freuen und sagen euch schon einmal

ARRIVEDERCI

Wir, das sind als fester Fachbereich:

*la signora Lüth * il signor Quast-Cojocaru * la signora Horstkotte * il signor Nattrass * il signor Posselt sowie wechselnde Referendare/-innen und Fremdsprachenassistenten/-innen